Einschulungsfeier der neuen Erstklässler

Dieses Jahr ist alles anders. Auch bei der Einschulungsfeier unserer neuen Erstklässler. Erstmals fand die Einschulung am Vormittag und mit allen Klassen einzeln statt. Der Schulleiter Herr Lehn begrüßte die neuen Erstklässler und deren Eltern oder Großeltern ganz herzlich zur Einschulungsfeier in der Turnhalle der Bolandenschule I. In der Bolandenschule II hieß die Konrektorin Frau Lehmann die
neuen Schüler willkommen. Die 2. Klassen hatten für die „Neuen“ ihr Stück „Wenn die Tiere in die Schule gehen“ vorbereitet. Ob hoppelnde Hasen oder summende Bienen – alle Tiere freuten sich auf die neuen Erstklässler.

Anschließend lernten die Kinder ihre neuen Klassenlehrerinnen Frau Paukner (1a), Frau Rätz (1b), Frau Lummel-Kämmer (1e), Frau Ehrat-Holub (1c) und Frau Lührs (1d) kennen. Die neuen Kinder der Grundschulförderklasse wurden herzlich von Frau Heiler willkommen geheißen. Bepackt mit Schulranzen und Schultüte wurden die Kinder im Anschluss in ihre Klassenzimmer zu ihrer ersten
Unterrichtsstunde entlassen. Nach aufregenden 60 Minuten konnten die Eltern ihre Kinder wieder in Empfang nehmen.

Einschulung Erstklässler 2020